Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild







93
Ausstellung
18. April - 4. Mai 2018

Ursula Hirsch

I
MI
MINE


– EIN GEFÄSS AUF DER TREPPE
– EIN BERG AUF DEM TISCH
– EINE MASKE IM KASTEN
– DREHEN IM LICHT

Aus Ton kann alles entstehen.
Er trocknet erstmal langsam aus, so sorgsam dass keine Spannungsrisse entstehen. Er geht dann bei 1000 Grad durch’s Feuer, kühlt wiederum ab, wird farbig glasiert und nochmals gebrannt bei 1250 Grad. Nach diesem Prozess können die Objekte älter werden als Eisen.
Die sehr persönlich gehaltene Ausstellung ist Rückblick auf die Anfänge, die Jugend. Sie blickt auf die Gegenwart, die aktuelle Dekade. Sie ist Ausblick auf ein Ende in der Zukunft.





zu vergangenen Ausstellungen
R57 | Röschibachstrasse 57 | CH-8037 Zürich