Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild







94
Buchpräsentation und Ausstellung
11.+12. Mai 2018

Rainer Trösch

malen als zeichnen

Die Arbeiten von Rainer Trösch bewegen sich an der Schnittstelle von Zeichnung und Malerei. Das kleine Format ermöglicht das Arbeiten an Serien und das anstossen eines kreativen Prozesses oder die Entdeckung eines Verfahrens, dass schnelle und verschiedene Resultate hervorbringen kann. Die Blätter werden ausgewählt, wiederverwertet, ergänzt oder verworfen. Am Ende steht eine Serie mit einer Auswahl von Bildern.












zu vergangenen Ausstellungen
R57 | Röschibachstrasse 57 | CH-8037 Zürich